Hearo: Operationsroboter für Cochlea-Implantate

Gewinner des Swiss Medtech Award 2019! Wenn die Genauigkeit eines einzigen Bohrloches den Unterschied macht: Weltweit erstes Robotersystem für die Cochlea-Implantation, innovativ, minimal-invasiv und mit einer Genauigkeit im Bereich eines menschlichen Haares.

Die Vorgaben, Zusammenhänge und Bedingungen für dieses Projekt waren hochkomplex, insbesondere auch deswegen, weil es sich um die Medizinalbranche (Health) handelt. Bei der Entwicklung des Industriedesigns mussten wir deshalb eng mit den Ingenieuren von Cascination und der beteiligten Hochschule zusammenarbeiten.

Design Thinking hat dabei zu einigen innovativen Teillösungen geführt: Produktionsverfahren und Genauigkeit, Handling im OP (UX, leicht zu installierender Roboterarm). Das Design des Roboters muss zudem die klassischen Funktionen eines Produktes erfüllen wie: Innovation, Ästhetik, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, Positionierung im Markt (Schaffen eines Vorsprungs auf die zukünftigen Mitbewerber)

Beteiligte: Cascination AG, Artorg Research Center (Uni Bern), ENT Department (Inselspital Bern), NTB Hochschule für Technik (Buchs), Fredi Bischoff (Produktdesign)

Produktdesign|Produktgrafik|Innovationsentwicklung|Design Thinking|3D-Design|Interface|MMI|UX|Visualisierungen|Logodesign